Immer mehr Menschen interessieren sich dafür, wie Technologie Out-of-Home-Medien verbessern kann. Dabei stehen vor allem programmatische Ansätze und deren Vorteile für die Branche der digitalen Außenwerbung im Vordergrund.

Medieneigentümer können über eine Supply Side Platform (SSP) die komplexe und oftmals heterogene Gruppe von Käufern von digitaler Außenwerbung erreichen – von programmatischen Spezialisten über digitale Werbeagenturen bis hin zu Marken selbst.

 

Dieser Leitfaden erleichtert Ihnen mit den folgenden Themen den Einstieg:

  • Wichtige Informationen zur Funktionsweise einer SSP
  • Zu berücksichtigende Aspekte bei der Beurteilung von Softwareoptionen